Alte Projekte

1. Versuch
Projekt mit MD-11 von KLM

Im Sommer 2014 erfuhr ich, dass die Petition, um ein MD-11 für den holländischen Flugzeugmuseum Aviodome zu retten gescheitert ist. Deswegen begann ich aus eigener Initiative kurzfristig für den KLM MD-11 zu verhandeln und musste aufgeben. Kein geeigneten Stellplatz in Holland und in der Schweiz sowie Investoren wurde gefunden.
Die Suche wurde in Deutschland erweitert und fanden einen Stellplatz in Gera.
Aber die Frist war sehr kurz und das allerletztes Flugzeug wurde dann in die USA geflogen zum verschrottet! BYE BYE – Blaue MD-11


2. Versuch
Projekt mit MD-11 von Martinair Cargo – gescheitert:

Wir versuchten den Martinair MD-11, PH-MCP (Pax-Version mit Fenster) zu abkaufen und war in Verhandlung mit dem Flottenmanager. Wegen grosses finanziellen Risiko (nicht rückerstattbare Deposit) haben wir abgelehnt, obwohl wir einen Stellplatz gefunden haben. Noch ärgerlich war, dass die Finanzbehörde in Gera uns sehr lange warten liess, bis sie unser Verein anerkannt haben. Viel wertvolle Zeit ging verloren…!
Sehr bedauerlich ist vorallem, dass wir keine geeigneten Sponsor und Investoren finden konnten.
Wir hätten einen Stellplatz in Gera, Deutschland erhalten. Wegen zu kurze Piste und schwache Deckenbelag müsste man das Flugzeug MD-11 nach seiner Landung in Leipzig zerlegen und per speziellen Lastwagen nach Gera transportieren. Das ist sehr aufwändig und mit hohen Kosten verbunden.


Jetzt ist das 3. Versuch, das Projekt mit VIP-MD-11